Durchsuch uns

Cargo City – Dance / Sleep

Nach knapp anderthalb Jahren fliegen nach und nach Neuigkeiten von Cargo City ein. Neue Tourdaten und dann steckt die neue Platte „Dance / Sleep“ im Briefschlitz. Überraschung! Auch weil das Album wieder mehr als nur einen Hinhörer wert ist und nicht mehr aus dem Kopf zu bekommen ist. Aber vor allem, das Beste bisher!

Schon die Vorgänger – “How to Fake Like You are Nice and Caring” und “On.Off.On.Off” – der fünf Jungs und Mädel[s] nicht nur aus Hessen stammenden Cargo City waren wochenlang aus dem alltäglichen Lieblingssongsrepertoir nicht mehr wegzudenken, aber ihr neuestes Werk „Dance / Sleep“ ist anders. Schon der Opener und Titelsong haut gewaltig rein in die Ohrwurm-Kerbe und ist mit seinem satten Sound ein wunderbarer Tanzflächenfüller. Die „ursprünglichen“ Cargos, bzw. der typische Cargo-Sound ist beim zweiten Song zu hören: zuckersüßer Indiepop. „Let*s Fail In Love“knüpft an den ersten Song an und ist mit seinem Dialog-Gesang einer der stärksten Songs auf dem Album. „Life In Reverse“ stellt eine im übertragenen Sinne bittersweet symphony dar, getragene düstere Drums und Sounds, die an The Streets erinnern gepaart mit der unverkennbaren Stimme von Cargo City-Frontmann Simon Konrad. Das Gitarrenspiel bleibt weiterhin Hauptbestandteil, jedoch unterstützt durch Klavier, Streichern und immer mehr Synthies. Letztere knüpfen die Verbindung zu Muse, lassen diese aber durch die immer wieder eingestreuten Singer-Songwriter-Anklänge in den Hintergrund treten.

Nachdem sich die Songs ihres Vorgängeralbums so manchen nach dem Kinofilm “Vincent Will Meer” in die Köpfe gespielt haben, ist Cargo City mit „Dance / Sleep“ ein wahrlich tolle Platte, mit vielen Facetten – mal absolut tanzbar und dicht arrangiert, dann verspielt und träumerisch einfach. Aber eigentlich ist es ihr bestes Album bisher!
_____________________________________________________________________________________________

Erschienen ist “Dance / Sleep” am 15.04.2011 auf Rebecca & Nathan / Intergroove

Kommentar verfassen

QR Code Business Card