Durchsuch uns

Anna Aaron | 11.04.2014 | Privatclub, Berlin

Anna Aaron im Privatclub/BerlinIm gut besuchten Privatclub haben Anna Aaron und ihre Band ein echtes Glanzstück abgeliefert. Anders kann man es nicht ausdrücken. Dieses eindrucksvolle Konzert war nah an der Perfektion. Dafür hat sich der Weg aus der Schweiz in die deutsche Hauptstadt für die Musiker in jedem Fall gelohnt.

Als man nach dem Konzert aus dem Club kam, waren die Straßen nass und die Luft roch frisch (soweit das in Kreuzberg möglich ist). Ein Regenschauer war über der Stadt niedergegangen. Und so ähnlich hatte sich auch das Konzert angefühlt. Wie ein heftiger, aber wohliger Regenschauer.

Wie Anna Aaron im Interview beschrieb, wagte sie mit dem neuen Album “Neuro” einen großen Schritt nach ihrem Debüt “Dogs in Spirit”. Von anfänglichen Schwierigkeiten bei der Umsetzung der neuen Lieder war an diesem Abend aber nichts mehr zu spüren. Im Gegenteil, die Band harmonisierte so perfekt, dass man sich nicht vorstellen konnte, dass dies einmal anders gewesen sein könnte. Sie spielten die Lieder vom neuen Album, die eindeutig in der Überzahl waren, mit so viel Präzision und Können, dass es eine Freude war diesem Auftritt beiwohnen zu dürfen. Auch muss man erwähnen, dass zwischen der Musik auf CD und der Live-Darbietung nochmals Welten liegen. Mit welcher Wucht und Kraft die Lieder von den vier Musikern umgesetzt werden, lässt die Musik auf dem Album nur erahnen. So war “Linda”, eines der stärksten, weil eingängigsten Liedern des Album, an diesem Abend eher in den Hintergrund gerückt. Glanzlichter waren dagegen u.a. “Girl”, welches die Band sich lange nicht getraute live zu spielen, weil es nicht klappen wollte, wie Anna dem Publikum erzählte. Aber an diesem Abend passte alles. Die Freude darüber und die damit verbundene Gelöstheit konnte man der Musikerin deutlich anmerken.

Anna Aaron im Privatclub/Berlin

Anna Aaron im Privatclub/Berlin


Aber auch die ruhigen Momenten, wenn die Stimme Anna Aarons, nur begleitet von ihrem Klavierspiel, ihre volle Kraft entfalten kann und jede und jeden im Raum gefangen nimmt. Und es, abgesehen von der Musik, mucksmäuschenstill ist.

Nach Ostern werden Anna Aaron und Band ihre Tour durch Deutschland fortsetzen. Man sollte sich die Termine vermerken und die Möglichkeit, ein ähnlich großartiges Konzert wie an diesem Abend erleben zu können, nicht verstreichen lassen.

Tags


Kommentar verfassen

QR Code Business Card