Durchsuch uns

DVD: City by the Sea

City-by-the-Sea-01
Am 21. Februar hat Studiocanal den Film "City by the Sea" von Regisseur Michael Caton-Jones von 2001 in einer neuen Auflage herausgebracht. Ein Film in dem nicht nur Robert De Niro sein schauspielischeres Können beweist, sondern wo auch der noch deutlich jüngere James Edward Franco mit seinem Engagement im Film glänzen kann. Der beruflich sehr erfolgreiche New Yorker Polizist Vincent LaMarca (Robert De Niro) wird an einen Tatort gerufen. An der Einsatzschnell und nach einigen Ermittlungstagen wird er im Laufe der Geschichte immer mehr an seine eigene Vergangenheit erinnert und mit seinem eigenem falschen Handeln konfrontiert.  Weiterlesen

DVD: Die Hochzeit unser dicksten Freundin

DVD-Hochzeit
Studiocanal veröffentlicht am 21. März 2013 eine neue Komödie. „Die Hochzeit meiner dicksten Freundin“, ein Film über vier Freundinnen, die sich nach langer Zeit wieder treffen. Der Anlass dafür ist, dass die ehemalige College-Aussenseiterin (Rebel Wilson) und Freundin der anderen drei, als erste ihrer Runde heiratet. Angedacht ist das Filmgenre von Filmen wie „Hangover“ mit weiblichen Protagonisten zu treffen. Jedoch bleiben viele der angedachten komischen Situationen der Personen als flache und abgestupfte Partyatitüden links liegen. Weiterlesen

DVD: Orson Welles Edition

Orson-Welles-01
In einer außergewöhnlichen Edition veröffentlicht Studiocanal, in Zusammenarbeit mit Arthaus eine Sammlung des Hoolywoodgenies Orson Welles. Ein Mann der wie kein anderer die Filmgeschichte in Hoolywood geschrieben hat. Die Edition beinhaltet sieben seiner größten Meisterwerke, darunter auch sein erster Kinofilm "Citizan Kane" der noch Heute als Meilenstein der Kinogeschichte gilt. Weiterlesen

DVD: Cockneys vs. Zombies

Cockneys-01
Im Herzen von East London ist es nicht mehr so ruhig wie es scheint. Auf einer ganz normalen Baustelle mitten in der Stadt wird ein altes Grab gefunden. Kaum steigen die ersten Bauarbeiter rein, beginnt schon das schaurige Grauen. Aus den Bauarbeitern werden schon schnell sabbernde und blutrünstige Zombies. Doch ganz so schaurig wird es nicht: In diesem Film trifft "Dawn of the Dead" auf  "Das Traumschiff" - gewürzt mit einer Prise schwarzem Humor. Hierbei macht Cockneys vs Zombies Filmen des gleichen Genres, wie "Zombieland" und "Shaun of the Dead", alle Ehre. Weiterlesen

Placebo – We Come In Pieces

placebo-wecomeinpieces
Placebo haben 2004 eine Live-DVD herausgebracht. Sie hieß "Soulmates Never Die" und dokumentierte einen Auftritt ihrer Tour zum damaligen Album "Sleeping With Ghosts". Seitdem sind einige Jahre ins Land gezogen und es hat sich eine Menge verändert. Nicht nur zwei weitere Alben wurden in der Zwischenzeit veröffentlicht, sondern auch Steve Hewitt hat die Band verlassen. Zeit, ein weiteres Mal inne zu halten, mit der neuen DVD "We Come in Pieces". Weiterlesen

Paul Kalkbrenner – 2010 – A Live Documentary

paulkalkbrenner_2010_dvd
Paul Kalkbrenner. Ein Name, wie in Stein gemeißelt. Der Berliner DJ ist aus der elektronischen Musikszene längst nicht mehr wegzudenken. Sein Name steht für Musik, die Millionen von Menschen begeistert. Nicht zuletzt trug auch sein Filmdebüt "Berlin Calling" dazu bei, wo er den Charakter DJ Ickarus spielte. Die nun erscheinende DVD "2010 - A Live Documentary" führt uns hinter die Kulissen und zeigt das wahre Tour-Leben von Paul Kalkbrenner. Weiterlesen

The Doors – When You’re Strange

Kaum eine Band ist nach wie vor dermaßen sagenumwoben wie das amerikanische Quartett The Doors. Nahezu jegliches Detail der Band wurde beleuchtet und trotzdem ist die von dieser Band ausgehende Faszination ungebrochen. Regisseur Tom Di Cillo wagte sich nun erneut an diese Thematik heran und kreierte mit "When you're strange" eine illustere Dokumentation, gleichermaßen unterhalsam wie informativ. Niemand Geringeres als Johnny Depp führt durch eine einzigartige Geschichte. Weiterlesen

Der Ghostwriter

Für ein saftiges Salär soll der britische Ex-Premier Adam Lang in der Einöde eines nord-amerikanischen Eilands  seine Memoiren zu Papier bringen. Was zunächst simpel klingt, entpuppt sich alsbald als brisanter Spießrutenlauf, nachdem zunächst Langs langjähriger Vertrauter und Sekretär Mike McAra unter mysteriösen Umständen leblos am Strand aufgefunden wird und der ehemalige Politiker sich der Anklage eines Kriegverbrechertribunals gegenübersieht. Weiterlesen

X Edge – Perspectives On Drug Free Culture

STRAIGHT EDGE. Eine Begrifflichkeit, die jedem schon einmal untergekommen ist - Und die vielen trotzdem so fern wie nichts anderes ist. Für jeden, der sich aktiv in der Musikszene bewegt, gehört ein kühles Bier selbstverständlich genau so zu einem Konzert dazu wie die Zigarette in der Hand. Nun ist die DVD "X Edge" erschienen, die einen gegensätzlichen Lebensstil näher bringt. Eine Dokumentation über das Leben im Rausch der Musik, ganz ohne Alkohol und Drogen. Weiterlesen

Donots – To Hell With LIVE

2009 war es ruhiger um die Donots, nur vereinzelt spielten sie Shows, konzentrierten sich komplett auf ihr neues Album. Um die Zeit aber nicht all zu lange werden zu lassen veröffentlichte die Band nun ihre erste richtige Live DVD, die man exklusiv über ihren Online-Shop beziehen kann. Aufgezeichnet wurde das Ganze beim Jahresabschlusskonzert 2008 im Osnabrücker Rosenhof. Weiterlesen

DVD: kettcar – Live auf Kampnagel – 5:43 A.M.

Zwei Violinen, eine Bratsche und ein Violencello. Eine instrumentale Zusammensetzung wie sie bereits die großen musikalischen Helden Haydn, Mozart oder Bartholdy nutzten, um die Kammermusik in unbändige Sphären zu treiben und einen Prüfstein für das komponistische Können zu setzen. Das Streichquartett als musikalische Herausforderung. Dies dachten sich auch die Hamburger Jungs von kettcar und laden auf ihrer ersten Live-DVD "Live auf Kampnagel 5:43 A.M." ein, diesem ungewohnten Scheitern beizuwohnen. Weiterlesen

Einblick in die “Rolling Stones Music Collection”

Wir haben ja bereits von der vor kurzem erschienenen Rolling Stones Music Movies Collection berichtet. Der Rolling Stone hat gemeinsam mit Arthaus eine DVD-Box auf den Markt gebracht, die zwölf musikhistorisch bedeutsame Filme verschiedenster Stilrichtungen und Bekanntheitsgrade unter ein Dach bringt. Um das Ganze nicht nur oberflächlich zu betrachten, sondern auch exemplarisch zwei Filme anzureißen, hier ein Einblick in "Control" und "Once". Weiterlesen

DVD: Berlin Calling (Paul Kalkbrenner)

Paul Kalkbrenner ist längst ein gängiger Name in der Electro-Szene. Mit seiner Musik ist er weit gekommen. Seine Tracks sind für viele Menschen ein alltäglicher Wegbegleiter für daheim und für durchgezechte Nächte. Im Jahre 2008 baute er sein Talent allerdings noch aus und debütierte als Schauspieler. Er schlüpfte für den Film "Berlin Calling" in die Rolle des DJ Ickarus. Der Film schaffte es, auch über die Grenzen des Technobusiness hinaus, zu begeistern. Und nun gibt es ihn endlich auf DVD. Weiterlesen

Jupiter Jones – …Leise. (CD+DVD)

Jupiter Jones ist eine Band, die sich nicht hauptsächlich durch ruhige Töne auszeichnet. Die Jungs aus der Eifel sind üblicherweise auf den Pfaden des krachigeren Rock unterwegs. Aber am 17.11.2007 gaben sie ein Konzert der ganz besonderen Sorte: Im Kapuziner Kloster der unscheinbaren Kreisstadt Cochem packten sie Akustikgitarre und Klavier aus und spielten unplugged, "...Leise." Weiterlesen

Neil Young – Sugar Mountain: Live At Canterbury House 1968 (CD+DVD)

Lang hat es gedauert, aber seit 2006 veröffentlicht Neil Young nun endlich nach und nach einige Schätze aus vergangenen Tagen. Diese Serie historischer Aufnahmen trägt den Namen Neil Young Archives. "Sugar Mountain: Live At Canterbury House 1968" ist bereits die dritte Veröffentlichung der Reihe, trägt aber sinnvollerweise die Nr. 00, denn bei dem Konzert handelt es sich um seinen ersten offiziellen Solo-Auftritt. Weiterlesen

Justice – A Cross The Universe (CD+DVD)

Während unzählige Newcomerbands in ihren Proberäumen versuchen, einen Platz am Rockstarhimmel zu ergattern, fahren zwei Franzosen auf der Überholspur an ihnen vorbei und leben den Rock'n'Roll vollkommen aus - Und das ganz ohne Gitarren. Die Rede ist natürlich von Justice. Ihre aktuelle CD+DVD-Compilation fasst all den Wahnsinn nun zum ersten Mal zusammen: "A Cross The Universe". Weiterlesen

DVD: Die Goldenen Zitronen – Material

Die Goldenen Zitronen sangen schon vor 10 Jahren, dass Striptease nun mal ein Ausdruck ihrer Individualität sei. Jetzt machen sie ernst und ziehen blank. Dafür muss man noch nicht einmal die Hamburger Reeperbahn aufsuchen - Seelenstriptease à la Zitronen gibt es nun unter dem Namen "Material" für den heimischen Fernseher zu erwerben, in Form einer erstklassigen Doppel-DVD, bis an den Rand gefüllt mit Interviews aus dem Umfeld der Band, Liveauftritten, Musikvideos und und und... Weiterlesen
QR Code Business Card