Biffy Clyro

TelekomStreetGigs_Biffy-Clyro_©WarnerMusicGroup_sm

1×2 Tickets für die Telekom Street Gigs mit Biffy Clyro

“Die besten Bands, wie sie keiner erwartet” ist das Motto der Telekom Street Gigs – große Bands in einer ungewöhnlichen Location vor kleinem Publikum. Zuletzt spielten die Editors zusammen mit Abby im Verkehrsmuseum in Frankfurt, aber auch der nächste Street Gig hat es in sich: Biffy Clyro haben sich angekündigt! Sie werden am 18. Oktober …

Weiterlesen

Open Flair legt mit Biffy Clyro nach

Mitte Februar, Schneematsch, grau in grau, schlechte Laune, kann es nicht bald mal Frühling werden? Das Open Flair Festival sorgt heute immerhin schon einmal für bessere Laune und für einen guten Ausblick, was uns im Sommer in der diesjährigen Festivalsaison erwartet. Das nordhessische Festival hat heute mit Biffy Clyro, Awolnation, Vierkanttretlager, Bratze und Not Called …

Weiterlesen

biffy clyro

Biffy Clyro – Opposites

Album Nummer sechs der Bandgeschichte, in England schon umjubelte und gefeierte Stars, und jetzt endlich auch in Deutschland? Es scheint zumindest so, als wären Biffy Clyro mit “Opposites” endlich bei der breiteren Masse angekommen. Hot Rotation bei den jugendlichen Radiowellen, Auftritte bei den großen deutschen TV-Sendungen und plötzlich ist das Trio um Simon Neil in …

Weiterlesen

Omas Teich l 30. + 31.07.2010 l Ostfriesland

Noch vier km vom Festivalgelände entfernt  war die ostfriesische Idylle perfekt – Kühe, Pferde, Backsteinhäuser, Wiesen, Rundballen und frische Landluft. Mittendrin findet man dann das Omas Teich Festival, auf dem es dann nicht mehr ganz so idyllisch zur Sache geht. 9000 Besucher versammelten sich dieses Jahr in Westgroßefehn um 28 Bands auf zwei Bühnen zuzujubeln. …

Weiterlesen

Rocken am Brocken | 30.+31.07.2010 | Elend/Harz

Reges musikalisches Treiben vor imposanter Kulisse – das “Rocken am Brocken” bereichert seit 2007 alljährlich mit besucherfreundlicher Organisation und ansprechendem Programm die deutsche Festival-Szene, ohne dabei Gefahr zu laufen, seine symphatisch intime Atmosphäre einbüssen zu können. Die diesjährige, vierte Auflage schien jedoch zunächst unter keinem allzu guten Stern zu stehen. So sagten zunächst  Biffy Clyro …

Weiterlesen