Startseite » Blitzkids mvt. in der myspace Private Session

Blitzkids mvt. in der myspace Private Session

Beim Vorentscheid für den Eurovision Song Contest vergangene Woche wählte die Jury sie auf den ersten Platz, zusammen mit Radio- und Zuschauervoting konnte sie leider nur noch den sechsten Platz für sich verbuchen: Blitzkids mvt. versteht sich als Künstlerkollektiv, das Electro-Pop macht. In der myspace Private Session stellt sich die Band persönlich vor und gewährt Einblicke in ihr Album.
Blitzkids mvt. geht auf verschiedene Künstler der 80er Jahre zurück: Kraftwerk, Spandau Ballett, Steve Strange, Boy George und Vivienne Westwood waren die erste Generation der Blitzkids, die damals ihre musikalische Heimat in einem Londoner Club namens „Blitz“ fand. Sie verstehen sich aus Reaktion auf den Punk und wollen künstlerische Formen neu belegen.  Aber nicht nur musikalisch bündelt das Kollektiv die verschiedensten Einflüsse zu ihrem eigenen Stil: Sängerin Nomi beeindruckt mit ihrem extravagantem Look, der ebenso stilsicher und gleichzeitig visionär ist, wie die Musik selbst. Lady Gaga war gestern, Nomi macht Schule.
Hier nun der exklusive Einblick in die MySpace Private Session von Blitzkids mvt:

Wir freuen uns über deinen Kommentar: