Startseite » Björn Kleinhenz

Schlagwort: Björn Kleinhenz

Musikschutzgebiet 2010: Band- Überblick, die Letzte

Im letzten Monat konntet ihr in unseren wöchentlichen Bandvorstellungen einen Überblick aller Bands lesen, die in den ersten beiden Festivaltagen auf dem Musikschutzgebiet zu sehen sein werden. Am kommenden Freitag wird das sechste Musikschutzgebiet eingeläutet, das wie jedes Jahr auf dem Grünhof bei Homberg stattfindet. Um das line-up nun komplett zu machen, stellen wir euch  …

Weiterlesen

Im Gespräch mit Björn Kleinhenz

Er bringt die ganz großen Gefühle in seiner Musik unter, er kommt aus Schweden und im April kommt er mit seiner neuen EP „Dackes Drabanter„, präsentiert von uns, auf große Deutschlandtour. Die Rede ist von Björn Kleinhenz. Der Schwede, der für sein Leben gerne auf der Bühne steht, egal ob Solo oder in Bands, hat …

Weiterlesen

Björn Kleinhenz auf Tour

Björn Kleinhenz meldet sich zurück! Der Ausnahmemusiker mit den gefühlvollen Popsongs begibt sich wieder auf ausgiebige Deutschlandtour. Nach der Herbsttour im vergangenen Jahr packt Björn Kleinhenz erneut seine sieben Sachen und macht sich auf die Reise durch seine alte Heimat. Mit im Gepäck hat er die wundervollen Töne seiner aktuellen Platte „B.U.R.M.A.„.

Weiterlesen

Hasenschaukel Sampler – „Who Dropped The Needle?“

Die Hasenschaukel. Das ist ein kleiner Club nahe der Reeperbahn. Man geht einige Meter vorbei an einer ominösen Bar namens „Zum Silbersack“ und findet sich in einem der schönsten und gemütlichsten Clubs ganz Hamburgs wieder. Schon seit 2004 gibt es dort nicht nur tagsüber leckere vegetarische Mittagsmenüs, sondern in den Abendstunden auch immer wieder Konzerte. …

Weiterlesen

Reeperbahnfestival 2009 – Ein Bericht

Sobald der Herbst sich ankündigt und die Temperaturen draußen zunehmend fallen, verschanzen sich die Musikfans Hamburgs schnell in den Clubs ihrer Stadt. Das letzte Festival des Jahres ist für viele das Reeperbahnfestival und somit zugleich der perfekte Übergang in die kommende Indoor-Zeit. Auch 2009 wurde wieder ausgiebig in den Clubs der Reeperbahn und Umgebung gefeiert. …

Weiterlesen

Björn Kleinhenz – B.U.R.M.A.

Be undressed and ready my angel. Eine sehr amerikanische Art, romantisch zu sein. Björn Kleinhenz betitelt sein neues Album nach einer Akürzung, die amerikanische Soldaten im 2. Weltkrieg in Briefen an ihre Liebsten verwendeten. In einem Interview sagt er dazu, er wollte diese Floskel (oder die Abkürzung) schon immer mal verwenden. Verstehen muss man das …

Weiterlesen