Startseite » Feine Sahne Fischfilet, Egotronic & Findus auf Tour!

Feine Sahne Fischfilet, Egotronic & Findus auf Tour!

Als weiterer Höhepunkt in dem Jahr des zehnten Geburtstags von Audiolith, wird die Tour der drei Bands Egotronic, Feine Sahne Fischfilet und Findus durch sechs verschiedene Städte sein. Eigentlich sollte der Geburtstag in kleineren Runden gefeiert werden, mit kleinen Aktionen auf verschiedenen Festivals und in den verschiedensten Städten. Doch nach der Veröffentlichung des dritten Audiolith Samplers „Audiolith – Ten Years From Now (Still Doin‘ Our Thing Vol. 3)“  mit 18 exklusiven Stücken war doch schnell klar, das dieses Album auch eine eigene einmalige Tour braucht, auf der der Sampler noch weiter publik gemacht- und präsentiert wird.

Natürlich erzählen die Musiker und anderen Mitarbeiter von Audiolith ihre ganz eigene Geschichte über den Grund der Tour. Angeblich hätte der Teufel persönlich ihnen diese Tour aufgezwungen, aber hört selbst die gekürzten Worte von Audiolith:

Der Teufel klopfte drei Mal von außen an die Hütte. „Komm rein du Hund!“ schrie Lars Lewerenz und spuckte in Richtung Tür. Der Teufel drückte die rostige Klinke herunter. Würdevoll trat er ein. (…) Sofort fasste er sich und sprach: „Ihr elenden Säufer, schaut euch mal an! Ihr sitzt hier so, als wäre das jüngste Gericht gekommen. Dabei ist erst Mai und ihr solltet euch eigentlich freuen, denn Audiolith – mein Label – ist 10 Jahre alt geworden!“ Lars entgegnete: „Joa Joaa. Nun mal langsam. Was machst du für Stress hier? Wir feiern doch.“ Beim Wort „feiern“ wurde Torsun munter: „Wir feiern die ganze Nacht!“ schrie er der toten Ziege entgegen. (…) Der Teufel verkündete: „Nun gut. Ich will nicht so sein zu euch guten Leuten. Macht mir nur eine Tour durch 666 Städte mit euren beiden Bands und nehmt noch eine Gruppe mit von jungem Fleische, damit wir diese schinden können, so wie ich euch geschunden habe! Auf dem Plakat soll ein Foto von mir prangen und jeden Abend sollt ihr mir huldigen, indem ihr euch mit grünem Schnaps betrinkt!“

In Wirklichkeit sind Egotronic und Feine Sahne Fischfilet mit zwei außergewöhnlichen Liedern auf dem Sampler vertreten und sind daher genau die richtigen Musiker um den Sampler eine Konzerttour zu widmen. Feine Sahne Fischfilet spielen ein altbekanntes Lied namens „Mit dir“ vom letzten Album „Scheitern und Verstehen“ in einer unpunkigen akkustig Version. Mit dieser Version probieren die beiden Sänger von Feine Sahne Fischfilet etwas ganz neues aus und verleihen mit dieser Interpretation dem Song ein ganz neuen erscheinen.

Egotronic dagegen trumpft dagegen, nach fast 2 Jahren ohne neue Songs, mit einem neuem Lied, das sich nicht nur in das Genre des Electropunk drücken lässt. Musikalisch wurde auf dem Album „Macht keinen Lärm“ bei Songs wie „Rannte der Sonne hinterher“ schon wieder mit Gitarren experimentiert. Aber auch hörbar gab es rundum den Frontsänger Torsun eine musikalische sowie personelle Umstrukturierung, neben Tilian und Torsun ist um Egotronic herum nun wieder eine klassische Band gewachsen, ohne dabei ihren alten Still zu verlieren.

Findus ist dagegen auf dem Sampler nicht vertreten, hat aber bereits auf vielen Veranstaltungen mit anderen Audiolith-Bands gespielt und perfekt harmoniert und wird daher für alle eine sehr gern gesehene Vorband sein und können gut mit den anderen Bands durch insgesamt sechs verschiedene Städte touren.

„Schau ich mit zwei Augen auf die 10 Jahre Audiolith, versuche ich gleichzeitig schon mit drei Augen in die nächsten zehn Jahre zu schielen. Schier unmöglich, aber trotzdem möchte ich behaupten es blühen uns sicherlich nicht die besten Zeiten, oder doch? Was wollen wir eigentlich noch? Was sind wir überhaupt? Wer sind wir und vor allen Dingen warum? Warum ist Audiolith was es ist und was es nicht ist. Ich bin mir sicher es gibt viele Menschen mit denen man sehr lange darüber sprechen kann und es wird trotzdem unergründbar bleiben.“
– (vom Audiolith Blog)

TEN YEARS FROM NOW – 10 Jahre Audiolith Tour
mit: Feine Sahne Fischfilet, Egotronic, Findus

15.11.2013 Bremen, Schlachthof
16.11.2013 Köln, Gebäude 9
06.12.2013 Jena, Kasablanca
07.12.2013 München, Hansa 39
13.12.2013 Wolfsburg, Hallenbad
14.12.2013 Reutlingen, Franz K

Wir freuen uns über deinen Kommentar:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" unten im Banner klickst.