Fettes Brot auf Streifzug

Fettes BrotEnde diesen Monats bringen die Hamburger von Fettes Brot gleich zwei neue Alben auf den Markt, die den Namen – Achtung – „Fettes“ und „Brot“ tragen werden. Nächste Woche erscheinen daraus schon die ersten beiden digitalen Singles „Jein“ und „Kontrolle“.
Und was könnte besser zu Sonnenschein und guter Laune passen als eine Prise guter deutscher HipHop? Schließlich nähern wir uns mit kleinen, aber zielstrebigen Schritten dem Frühling. Drum machen sich Fettes Brot bald auf den Weg, um ihren neuesten Streich vorzustellen.
Hier die Daten:

30.04.2010 Pier 2 | Bremen
01.05.2010 Ringlokschuppen | Bielefeld
03.05.2010 Liederhalle Beethoven-Saal | Stuttgart
05.05.2010 Zenith | München
06.05.2010 Schlachthof | Wiesbaden
07.05.2010 Alter Schlachthof | Dresden
08.05.2010 Columbiahalle | Berlin
10.05.2010 Grosse Freiheit 36 | Hamburg [ausverkauft]
11.05.2010 Grosse Freiheit 36 | Hamburg [ausverkauft]
12.05.2010 Grosse Freiheit 36 | Hamburg [ausverkauft]
12.06.2010 Lanxess Arena | Köln
10.12.2010 Color Line Arena | Hamburg

Wir freuen uns über deinen Kommentar: