Startseite » Neue Tourdaten von Selig

Neue Tourdaten von Selig

Wie überfällig und von vielen herbeigesehnt die Reunion von Selig war, zeigten die unzähligen ausverkauften Konzerte im vergangenen Jahr. Die nicht enden wollenden Zugabeforderungen dürften auch der Band noch im Ohr klingen. Selig, die kürzliche mit goldenen Schallplatten für ihr Album „Und endlich unendlich“ ausgezeichnet wurden, versorgen ihre Fans momentan fleißig mit amüsanten Videobotschaften rund um die Studioaufnahmen zum Nachfolger, der im September erscheinen soll. Unter dem vorläufigen Motto Wir werden uns wiedersehn 2010 kündigte die Truppe nun schon mal Termine für die dazugehörige ausgedehnte Tour am Jahresende an.

Karten für die Tour gibt es ab morgen im Vorverkauf, zunächst zwei Tage exklusiv bei der Ticketplattform Eventim. Der vergünstigte Fan-Preis von ca. 31 Euro soll bis zur Albumveröffentlichung im September gelten. Ab Freitag, den 4. Juni, gibt es für Ästheten und Sammler außerdem limitierte Hardtickets für alle Konzerte zu bestellen.

Selig werden folgende Städte beehren:

  • 18.11. Graz – PPC
  • 19.11. Winterthur – Salzhaus
  • 20.11. Luzern – Schürr
  • 22.11. Köln – E-Werk
  • 23.11. Freiburg – Jazzhaus
  • 24.11. München – Muffathalle
  • 25.11. Wien – WUK
  • 27.11. Würzburg – Posthalle
  • 28.11. Erlangen – E-Werk
  • 29.11. Stuttgart – LKA
  • 01.12. Münster – Skaters Palace
  • 02.12. Dortmund – FZW
  • 04.12. Mannheim – Alte Feuerwache
  • 05.12. Darmstadt – Centralstation
  • 06.12. Frankfurt – Batschkapp
  • 08.12. Bielefeld – Ringlokschuppen
  • 09.12. Hannover – Capitol
  • 10.12. Bremen – Aladin
  • 12.12. Rostock – Mau Club
  • 13.12. Berlin – C-Halle
  • 14.12. Dresden – Schlachthof
  • 16.12. Erfurt – Gewerkschaftshaus
  • 17.12. Leipzig – Haus Auensee
  • 18.12. Magdeburg – Factory
  • 20.12. Hamburg – Docks

Wir freuen uns über deinen Kommentar: