Startseite » Nils Koppruch / Gisbert zu Knyphausen – Die Aussicht Split 7“

Nils Koppruch / Gisbert zu Knyphausen – Die Aussicht Split 7“

Heute startete zum zweiten Mal die deutsche Plattenladenwoche. Nach amerikanischem Vorbild soll damit den Musik-Fachhändlern mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Dazu gibt es  Deutschlandweit viele Aktionen und einige Künstler haben extra dafür Platten auf den Markt gebracht. Darunter auch Nils Koppruch und Gisbert zu Knyphausen, die am heutigen Tag ihre Split-Single „Die Aussicht„, ausschließlich auf Vinyl und als Download, veröffentlichen.

Der amerikanische Record Store Day wurde im Jahr 2007 ins Leben gerufen und konnte sich seit dem in jedem Jahr größerer Beliebtheit erfreuen. Am dritten Samstag im April werden seit dem in jedem Jahr die kleinen, immer mehr vom aussterben bedrohten Musikdealer gehuldigt. Die größten Bands beteiligen sich dort mit Sonderaktionen wie In Store Gigs oder Sonderveröffentlichungen an dieser Aktion. In Deutschland findet in diesem Jahr die Plattenladenwoche zum zweiten Mal statt und auch hier wird es in der kommenden Woche viele spezielle Events geben. Unter anderem kann man Telekinesis bei Flight 13 in Freiburg (4. November) oder Maximo Park Sänger Paul Smith bei Michelle Records in Hamburg erleben.

Nils Koppruch und Gisbert zu Knyphausen veröffentlichen mit „Die Aussicht“ extra für die Plattenladenwoche eine Single, die es nur als limitierte Vinyl zu haben gibt. Die A-Seite der Single („Die Aussicht„) wurde bereits auf Koppruchs Album „Caruso“ veröffentlicht. Die B-Seite („Knochen und Fleisch„) der Beiden entstand für den Hinz & Kunzt Sampler, das Hamburger Straßenmagazin von Obdachlosen, im Jahr 2008. Der etwas morbide Song wird oft als die beste der bisherigen Zusammenarbeiten der beiden Hamburger Künstler bezeichnet und es ist schön, dass sie mit dieser Veröffentlichung auch der breiteren Masse zugänglich gemacht wird. Das Cover der Split-Vinyl stammt übrigens von Nils‘ alter Ego SAM und ist komplett selbst gestaltet.

Die Plattenladenwoche läuft in diesem Jahr noch bis zum 05. November 2010. Alle besonderen Termine und Veröffentlichungen kann man auf der Internetseite nachlesen. Damit es auch noch in einigen Jahren die schönen, kleinen Läden, in denen man noch physisch nach Platten und CDs stöbern kann, geben wird, sollte man die Plattenladenwochen auf jeden Fall unterstützen und vielleicht entwickelt sie sich ja zu so einer großen, geliebten Aktion wie in den USA. Zu wünschen wäre es auf jeden Fall! Die Unterstützung von Nils und Gisbert ist jedenfalls ein tolles Statement mit einer schönen Veröffentlichung.


Nils Koppruch / Gisbert zu Knyphausen – „Die Aussicht Split 7““ ist am 29. Oktober 2010 als Vinyl und Download bei Grand Hotel van Cleef erschienen.

Hier kann man in den kommen Tagen Nils Koppruch als Support für Gisbert zu Knyphausen live erleben:

30.10.2010 – Erfurt
31.10.2010 Cottbus
01.11.2010 Potsdam
02.11.2010 Göttingen
03.11.2010 Augsburg
05.11.2010  Graz
07.11.2010 Wien
08.11.2010 Nürnberg

Wir freuen uns über deinen Kommentar: