Startseite » The Loved Ones – Keep Your Heart

The Loved Ones – Keep Your Heart

THE LOVED ONES präsentieren mit ?Keep Your Heart? (Fat Wreck Chords) endlich mal wieder ein ehrliches Punkrock Album, dass voll und ganz überzeugen kann ohne auf irgendwelche Trends zu achten.
In klassischer Dreier-Besetzung spielen die Jungs flotten, eingängigen aber ganz und gar nicht platten Punkrock der als Schnittmenge zwischen JAWBREAKER und KID DYNAMITE durchgehen kann. Teilweise erinnert der Gesang auch an die verblichenen HOT WATER MUSIC, natürlich nicht mit einer derartigen Tiefe und Emotionalität, aber dennoch sehr schön anzuhören und absolut Mit-Gröhl-Kompatibel.
Die Produktion ist nicht übertrieben dick sondern legt den Fokus auf die Stärke der Band, den charakteristischen Gesang von Frontmann Dave Hause. Die Musiker verlieren sich nicht in ausufernden Instrumentalparts sondern hauen ihre Songs in elf von dreizehn Fällen unter drei Minuten raus.
Das Debüt-Album von THE LOVED ONES ist definitiv ein Album für all jene, die schon lang keine wirklich überzeugende Punkrockplatte mehr in den Händen gehalten haben, diese Musik aber nach wie vor lieben. THE LOVED ONES schaffen es mit ?Keep Your Heart? vom ersten bis zum letzten Song zu begeistern. Und Live sorgen die Hits der Band sicherlich für einen Arsch voll Singalongs!! Ich find die Platte super und singe gleich noch mal den dritten Song laut mit.

7 von 10

Wir freuen uns über deinen Kommentar:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" unten im Banner klickst.