Startseite » Southside & Hurricane Festival 2014

Southside & Hurricane Festival 2014

sNachdem das Line-up bereits Anfang April finalisiert wurde, waren auch die Tickets schnell vergriffen. Nur zwei Tage, nachdem das Southside Festival ausverkauft war, gab es auch keine Tickets mehr für das Hurricane Festival. Wie schon in den vergangenen Jahren wird es deshalb diesmal keine Tagestickets geben.

southside-logo-neu-black-2014

Wir freuen uns über diesen erneuten Erfolg und danken unseren Besuchern für ihr Vertrauen. Aber noch mehr freuen wir uns mit allen Ticketkäufern auf ein großartiges Wochenende mit Bands wie Arcade Fire, Volbeat und Macklemore & Ryan Lewis.“ sagt Stephan Thanscheidt, Geschäftsführer des Veranstalters FKP Scorpio.

southside-fkp-1

Das die beiden Festivals schon die Jahre zuvor ein voller Erfolg war ist kein Geheimnis! Von Jahr zu Jahr überraschen die Veranstalter mit gelungenen Line-ups. Die Zwillingsfestival Southside und Hurricane, welche vom 20. bis 22. Juni stattfinden, gaben Anfang April die letzten Bestätigungen für das Line-up bekannt. Mit dabei sind große Namen wie unter anderem die Headliner: Volbeat, Arcade Fire, Seeed und Mackelmore & Ryan Lewis. Weitere Bestätigungen sind u.a.: Casper, Kraftklub, Franz Ferdinand, Ed Sheeran, The kooks, Bastille, Passenger, Metronomy, Bonaparte, London Grammar, Family of the year, To kill a king und viele mehr!

 

Komplettes Line up:

Arcade Fire | Volbeat | Seeed | Macklemore & Ryan Lewis | The Black Keys | Casper | Fettes Brot | Kraftklub | Dropkick Murphys | The Kooks | Interpol | Broilers | Franz Ferdinand | Ed Sheeran | Elbow | Pixies | Bastille | Lykke Li | James Blake | Belle & Sebastian | Lily Allen | The Wombats | Thees Uhlmann & Band | White Lies | Passenger | Tocotronic | Flogging Molly | Bad Religion | Bring Me The Horizon | Donots | Jennifer Rostock | Fünf Sterne deluxe | Tom Odell | Metronomy | The Subways | Bonaparte | Bombay Bicycle Club | Rodrigo y Gabriela | Bosse | Chvrches | The Sounds | Angus & Julia Stone | London Grammar | Family Of The Year | Panteón Rococó | Chuck Ragan | Blood Red Shoes | Dispatch | We Came As Romans | You Me At Six | Poliça | Marcus Wiebusch | Selah Sue | Midlake | Zebrahead | Skindred | The Naked And Famous | The Asteroids Galaxy Tour | Dave Hause | The 1975 | Young Rebel Set | Dillinger Escape Plan | George Ezra | Fucked Up | Feine Sahne Fischfilet | We Butter The Bread With Butter | Twin Atlantic | Blaudzun | We Invented Paris | To Kill A King | Royal Blood | Reignwolf | Balthazar | The Bots | Johnny Flynn & The Sussex Wit | Drenge | The Preatures | Abby | Apologies, I Have None | Circa Waves | Deaf Havana | Toy | Current Swell | I Heart Sharks | Razz (nur Hurricane) | Sonic. The Machine (Schooljam Gewinner) | Konvoy (nur Southside)

White Stage:

Moderat | Baauer | Moonbootica Live | Crookers | Duke Dumont | Kavinsky Live | Marek Hemmann | Egotronic | Bilderbuch

Es sind also wieder viele sensationelle Acts am Start die ein unvergessliches Festival garantieren.

 

Weitere Infos zum Festival gibt es auf:
http://www.southside.de/
http://www.hurricane.de/

 

Wir freuen uns über deinen Kommentar:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" unten im Banner klickst.