Startseite » Johnossi

Schlagwort: Johnossi

Open Air St. Gallen | 28.06.-01.07.2018 | St. Gallen, Schweiz

Letztes Wochenende pilgerten wieder Tausende Festivalbesucher in den Sittertobel zum diesjährigen Open Air St. Gallen. Für uns war Julia vor Ort und hat uns ihren Bericht mitgebracht: Nachdem es die letzten Tage strahlend schön und warm war, wechselte das Wetter pünktlich zum Open Air Beginn auf Regen. Aber die Besucher nahmen es gelassen, nicht umsonst …

Weiterlesen

Nah am Wasser gebaut: Dockville-Festival 2011

Als Festivalbesucher hat man es dieses Jahr nicht leicht: Der schreckhafte Sommer verwandelte viele Festivalgelände in Sumpfgebiete. Auch das Dockville-Festival hatte mit widrigsten Voraussetzungen zu kämpfen: Doch 20 000 Besucher_innen ließen sich davon nicht abschrecken und feierten drei Tage lang im Hamburger Hafen Acts wie Santigold, Editors oder The Pains Of Being Pure At Heart.

Weiterlesen

Nervous Nellie wieder auf Tour

In Schweden mittlerweile mit den Großen auf Du und Du, in deutschen Landen bisher eher noch vielversprechender Geheimtipp und dennoch konsequentin der Bundesrepublik unterwegs. Ob als Unterstützung für Bands wie Johnossi oder die Shout Out Louds, die das Quartett vollmundig als Freunde bezeichnen kann, oder allein auf weiter Flur. Das brüderliche Gespann probt, schreibt, veröffentlicht, …

Weiterlesen

Omas Teich l 30. + 31.07.2010 l Ostfriesland

Noch vier km vom Festivalgelände entfernt  war die ostfriesische Idylle perfekt – Kühe, Pferde, Backsteinhäuser, Wiesen, Rundballen und frische Landluft. Mittendrin findet man dann das Omas Teich Festival, auf dem es dann nicht mehr ganz so idyllisch zur Sache geht. 9000 Besucher versammelten sich dieses Jahr in Westgroßefehn um 28 Bands auf zwei Bühnen zuzujubeln. …

Weiterlesen

Vorbericht: Omas Teich Festival 2010

Noch keine Pläne für das nächste Wochenende? „Omas Teich“ geht am 30. / 31. Juli in die sage und schreibe zwölfte Runde. Mittlerweile kann man wohl sagen, dass das „Omas Teich“ Festival a) die größte Party Ostfrieslands ist, und b) längst nicht mehr nur ein Geheimtipp für die Liebhaber von kleinen Musikveranstaltungen ist.  

Weiterlesen

Hurricane 2010 – Ein Vorbericht

Im vergangenen Jahr entsprachen Programm und Wetter dem naturgewaltigen Titel des Hurricane. Bereits am ersten Festivaltag, vor dem musikalischen Beginn der Veranstaltung, flogen den Besuchern ihre teils waghalsigen Konstruktionen auf den zahlreichen Zeltarealen um die Ohren. Ein Umstand, auf den der Festivalgänger der diesjährigen Ausgabe sicherlich verzichten kann. So unbeständig sich das Wetter alljährlich präsentiert, …

Weiterlesen

Hurricane Festival 2009

Es bedarf keiner expliziten Erwähnung, dass der Wettergott den Besuchern des diesjährigen Hurricane Festivals vom 19.-21. Juni, wie in den Jahren zuvor, erneut wenig wohlgesonnen war. Wir besinnen uns aufgrund dessen, auf das Essentielle des vergangenen Wochenendes: das Musikalische. Durch Sturmböhen sowie sintflutartige Regenfälle lässt sich schließlich längst kein Festival-Gänger mehr in die Flucht schlagen …

Weiterlesen