Startseite » Neonschwarz

Schlagwort: Neonschwarz

live-und-laut-festival-leipzig

Es nähert sich: live&laut 2016

Live, laut, vielfältig, kulturbunt – all das verspricht das live&laut Festival vom 24. bis 26. Juni 2016 zu werden. Dafür finden sich nicht nur analogsoul-Einheimische wie Petula oder Emily’s Giant ins Täubchental ein, sondern auch ein Herr Jochen Diestelmeyer, Herrenmagazin oder Gloria. 

Weiterlesen

Neonschwarz – Fliegende Fische

Am 19. September erscheint das Debütalbum der Band Neonschwarz „Fliegende Fische“ auf Audiolith Records. Über ein Jahr wurde gewartet nach der Veröffentlichung der „Unter’m Asphalt der Strand“ EP. Wer Neonschwarz noch nicht kennt, sie ist das Zusammenspiel aus Captain Gips, Johnny Mauser, Marie Curry und Spion Y. Eine Combo die Musik von der Straße für …

Weiterlesen

Im Gespräch mit Neonschwarz

Am 19. September erscheint das Debutalbum „Fliegende Fischer“ als lang ersehnter Nachfolger zu der „Unter’m Asphalt der Strand“ EP der Audiolith-Combo Neonschwarz. Vorab haben wir Neonschwarz schon mal ein paar Fragen über Festivals, ihre Musik, Streiterein und ihre ganzen Projekte gestellt.

Weiterlesen

Es nähert sich: Wilwarin 2014

Das erste Wochenende im Juni steht seit Jahren für das Wilwarin Festival in Ellerdorf zwischen Kiel und Neumünster und somit findet es diese Jahr am 06. bis zum 07. Juni statt. Dieses kleine aber auch sehr abwechslungsreiche Festival habe ich seit Jahren ins Herz geschlossen, da es nicht nur durch ihre Familiarität glänzt, sondern auch durch …

Weiterlesen

Trouble Orchestra – Heiter

Das Label Audiolith Records hat das Album „Heiter“ der Band TROUBLE ORCHESTRA rausgebracht. Bereits im letzten Jahr wurden die Audiolith-Newcomer mit dem Song „Staub Der Straßen“ auf der Audiolith-Labelcompilation und mit der EP „Graupausen“. eingeführt. Nach weiteren arbeiten und musizieren wurde dieses höchst experimentelle Crossover Album am  Freitag, den 16.05.2014 veröffentlicht.

Weiterlesen