Startseite » Gisbert zu Knyphausen

Schlagwort: Gisbert zu Knyphausen

TV Noir – Fünfzehn Knaller

Auch wenn man noch nie Live vor Ort dabei war, TV Noir sollte mittlerweile jedem Musikfan, der sich nur ein wenig im Internet rumtreibt, etwas sagen. Seit nun mehr zweieinhalb Jahren wird die Show einmal im Monat mit zwei Künstlern im Berliner Stadtteil Neukölln aufgezeichnet. Nun ist der erste Sampler mit dem Titel „Fünfzehn Knaller“ …

Weiterlesen

Nils Koppruch / Gisbert zu Knyphausen – Die Aussicht Split 7“

Heute startete zum zweiten Mal die deutsche Plattenladenwoche. Nach amerikanischem Vorbild soll damit den Musik-Fachhändlern mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Dazu gibt es  Deutschlandweit viele Aktionen und einige Künstler haben extra dafür Platten auf den Markt gebracht. Darunter auch Nils Koppruch und Gisbert zu Knyphausen, die am heutigen Tag ihre Split-Single „Die Aussicht„, ausschließlich auf Vinyl …

Weiterlesen

neerström & Julian Gerhard auf Tour

Oh wie schön ist Omaha! Davon können nicht nur Conor Oberst und Maria Taylor ein Lied singen. Die größte Stadt des US-Bundesstaates Nebraska diente auch als Patentante für das Künstler-Netzwerk um Gisbert zu Knyphausen und genau dort fühlen sich auch neerström und Julian Gerhard zuhause. Unter der Devise „Lebensentwürfe eines Pelikans“ starteten die beiden Songwriter heute …

Weiterlesen

Reeperbahnfestival 2010 – Ein Bericht

Das Reeperbahnfestival gehört inzwischen zum festen Bestandteil der Szene Hamburgs. In diesem Jahr fand es bereits zum fünften Mal statt und lud erneut Musikliebhaber aus aller Welt ein, in die Hansestadt zu kommen und auf der Reeperbahn und ihrer Umgebung in den beliebtesten Clubs der Stadt zu feiern. Auch wir konnten an diesem Wochenende nicht …

Weiterlesen

mairisch Verlag #25 – Bookends

Songtexte. Meistens immer ein wenig hinter dem breiten Rücken des Rhythmus und der Schönheit der Melodie versteckt, fristen sie ein Dasein in der Liebe auf den zweiten Blick. Songtexte. Die Lyrik der Neuzeit, haben wir schon vor Jahren vergeblich unseren Deutschlehrern klarzumachen versucht. Songtexte. Eine besondere Nische der Literatur und mit dem Jubiläumsalbum Bookends des …

Weiterlesen

Herrenmagazin – Das Wird Alles Einmal Dir Gehören

Die Hamburger Band Herrenmagazin ist längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Dass sich hinter dem Namen nicht etwa ein Pornoheft, sondern eine Band der zweiten Generation der Hamburger Schule versteckt, ist jedem geläufig, der schon einmal mehr als nur einen Fuß in die Szene gesetzt hat. Nach ihrem umjubelten Debüt „Atzelgift“ folgt jetzt der logische Zweitling: …

Weiterlesen

Rocken am Brocken | 30.+31.07.2010 | Elend/Harz

Reges musikalisches Treiben vor imposanter Kulisse – das „Rocken am Brocken“ bereichert seit 2007 alljährlich mit besucherfreundlicher Organisation und ansprechendem Programm die deutsche Festival-Szene, ohne dabei Gefahr zu laufen, seine symphatisch intime Atmosphäre einbüssen zu können. Die diesjährige, vierte Auflage schien jedoch zunächst unter keinem allzu guten Stern zu stehen. So sagten zunächst  Biffy Clyro …

Weiterlesen