Startseite » Noah and the Whale

Schlagwort: Noah and the Whale

Greenville Festival 2012

Es hat hierzulande lange kein Festival  mehr gegeben, das schon vor seiner ersten Ausgabe für einen solchen Wind gesorgt hat, wie das in diesem Jahr startende Greenville Festival. Es wird vom 27. Juli – 30. Juli in Paaren/Glien in der Nähe von Berlin seine Premiere feiern und sorgt bereits jetzt für eine Menge Gesprächsstoff und …

Weiterlesen

Nah am Wasser gebaut: Dockville-Festival 2011

Als Festivalbesucher hat man es dieses Jahr nicht leicht: Der schreckhafte Sommer verwandelte viele Festivalgelände in Sumpfgebiete. Auch das Dockville-Festival hatte mit widrigsten Voraussetzungen zu kämpfen: Doch 20 000 Besucher_innen ließen sich davon nicht abschrecken und feierten drei Tage lang im Hamburger Hafen Acts wie Santigold, Editors oder The Pains Of Being Pure At Heart.

Weiterlesen

Ankündigung: MS Dockville-Festival 2011

Rund 90 Künstler sind schon bestätigt und so langsam geht es in die heiße Phase: Das MS Dockville-Festival 2011 vom 12. bis 14. August im Hamburger Hafen rückt näher. Wer wissen möchte, warum der Besuch neben Acts wie Santigold, Editors und …Trail Of Dead auch so äußerst lohnenswert ist, der liest unseren Vorbericht.

Weiterlesen

Broadcast 2000 – Broadcast 2000

Über ein Jahr ist ins Land gezogen, seit Joe Steer unter dem Namen Broadcast 2000 seine erste EP „Building Blocks“ veröffentlicht hat. Nun kommt endlich das langersehnte Album, das ganz unkompliziert „Broadcast 2000“ betitelt ist. Es ist viel geschehen in den letzten Jahren, sodass Joe sich zusammen mit Tom Hobden (Noah And The Whale) aus …

Weiterlesen

Fredrik | 03.02.2010 | Stadtgarten, Erfurt

Am Öresund tut sich was: Kaum haben die formidablen Solander vergangenes Jahr ihre Heimat Malmö verlassen, um die Musikwelt zu bekehren, macht sich auch schon die nächste Gruppierung aus diesem Dunstkreis auf die Reise – obwohl, eigentlich sind es nur zwei: Fredrik. Was die allerdings an diesem Abend mit Hilfe von Loop-Geräten und musikalischer Virtuosität …

Weiterlesen

Im Gespräch mit Broadcast 2000

Joe Steer ist Musiker, besser bekannt unter dem Pseudonym Broadcast 2000. 2008 brachte er seine erste EP „Building Blocks“ heraus. Wir berichteten an dieser Stelle bereits darüber. Nun ist es soweit, dass er endlich sein Debütalbum veröffentlicht. Mitte Februar erscheint die „Broadcast 2000“ betitelte Platte. Und wir hatten bereits jetzt die Chance, mit dem sympathischen …

Weiterlesen

Im Gespräch mit Charlie von Noah And The Whale

Auch wenn die Klassik strikte Regeln vorschreibt, ist der jugendliche Leichtsinn für Noah And The Whale kein Fremdwort. Und da nimmt man es dem jungen Sänger Charlie Fink auch nicht übel, wenn er etwas viel zu spät zum Interviewtermin im Frankfurter Cocoon Club erscheint, wenn man dann dafür erfährt, dass man sich das Geld für …

Weiterlesen

Noah And The Whale gemeinsam mit Phoenix auf Tour

Dass Phoenix im Herbst durch die Bundesrepublik tingeln, das haben wir euch schon vor einer Weile verraten. Doch wen sie da im Vorprogramm mit auf die Reise nehmen, wollen wir euch auch nicht länger verschweigen. Die vier Insulaner von Noah And The Whale, die diese Woche ihren zweiten Langspieler mit Namen The First Days Of …

Weiterlesen

Haldern Pop Festival 2009 – We are nearly home.

Einige Tage sind ins Land gezogen, seit das Haldern Pop Festival auch im Jahr 2009 wieder einmal die Musikliebhaber an den Niederrhein zog. Zeit genug, um ein wenig durchzuatmen, damit man nicht zu voreiligen Meinungen kommt, die man hinterher bereut. Nun hat man sich jedoch lange genug ausgeruht und kann endlich sein finales Resümee ziehen. …

Weiterlesen