Startseite » Petula

Schlagwort: Petula

live-und-laut-festival-leipzig

Es nähert sich: live&laut 2016

Live, laut, vielfältig, kulturbunt – all das verspricht das live&laut Festival vom 24. bis 26. Juni 2016 zu werden. Dafür finden sich nicht nur analogsoul-Einheimische wie Petula oder Emily’s Giant ins Täubchental ein, sondern auch ein Herr Jochen Diestelmeyer, Herrenmagazin oder Gloria. 

Weiterlesen

Clickclickdecker & Petula | 24.04.2011 | Knust Hamburg

Du, ich, wir beide zu den Fliegenden Bauten. Das ist nicht nur der Titel des kürzlich erschienenen Live-Albums, sondern vor allem die Erinnerung an den letzten Auftritt von Clickclickdecker in Hamburg. Das war 2009, danach folgte nur noch ein Konzert als Support von Muff Potter und dann stand Bratze im Fokus. So lange her! Kein …

Weiterlesen

Reeperbahnfestival 2010 – Ein Bericht

Das Reeperbahnfestival gehört inzwischen zum festen Bestandteil der Szene Hamburgs. In diesem Jahr fand es bereits zum fünften Mal statt und lud erneut Musikliebhaber aus aller Welt ein, in die Hansestadt zu kommen und auf der Reeperbahn und ihrer Umgebung in den beliebtesten Clubs der Stadt zu feiern. Auch wir konnten an diesem Wochenende nicht …

Weiterlesen

Ankündigung: LaPampa-Festival 2010

Auf in die Pampa! Vom 9. bis 11. Juli 2010 findet im Freibad Hagenwerder bei Görlitz wieder das „La Pampa„-Festival statt. Mit dabei sind unter anderem Tocotronic, Who Made Who, Hundreds, Bratze und SDNMT Seidenmatt. Wer also am Wochenende noch nichts zu tun hat, sollte sich auf  in den sächsischen Osten machen.

Weiterlesen

Petula – Elephant Dresses

Petula ist das Soloprojekt von Sebastian Cleemann. Dieser war schon in Bands wie Kate Mosh oder SDNMT aktiv und tourte mit Sometree oder Aerogramme durch die Lande. Außerdem hat er seinerzeit das Label Sinnbus Records in Berlin mit gegründet. Ein Talent für Musik und die ganze Welt drumherum hat dieser junge Mann also offensichtlich und …

Weiterlesen

ClickClickDecker // 29.10.09 // Engelsburg, Erfurt

Es gibt Abende, die schmecken nach Abschied. ClickClickDecker sind seit langer Zeit unterwegs, über 50 Konzerte sind es mittlerweile im laufenden Kalenderjahr. Einzig und allein merkt man nichts davon, ist das drittletzte Konzert in der Erfurter Engelsburg doch voll von ungebremster Spielfreude und Lust am puren Musikerdasein. Wieder mal ein Seelenabend – vor historischer Kulisse.

Weiterlesen